Zahncreme selbst gemacht

Zahncreme selbst gemacht

Wir haben wieder einmal unsere Zahncreme selbst gemacht.

Sie lässt sich ganz leicht herstellen und es werden nur vier Zutaten benötigt, die absolut natürlich und deshalb im Gebrauch sehr umweltfreundlich sind.

Hier möchte ich das Rezept mit Dir teilen:

Ca. 3 EL Kokosöl
1 TL Xylit in Pulverform
2 bis 3 Tropfen reines ätherisches Öl je nach Geschmack z.B. Salbei oder Pfefferminze
1 TL Rügener Heilkreide


Alles in ein Schraubglas füllen und gut miteinander verrühren. Das Glas kann aufgeschraubt bei Zimmertemperatur gelagert werden.
Die Zahncreme ist zu verwenden wie handelsübliche Zahncreme.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren. Du wirst staunen, wie schnell du deine Zahncreme selbst gemacht hast.

Mit diesen kleinen Dingen kann jeder seinen Teil zum Umweltschutz beitragen und unterstützt seinen eigenen Körper auf dem Weg zu mehr Natürlichkeit.

Bist du neugierig auf weitere natürliche Hausmittel geworden, dann besuche gern meine Seite. Dort findest du auch mein Buch „Doreens natürliche Hausmittel“

Auf dieser Seite findest du viele weitere Tipps und Ratschläge für natürliche Hausmittel und rund um ein entspanntes und natürliches Leben

ätherische Öle zu Zahncreme geben
deine Zahncreme selbst hergestellt