You are currently viewing Kleine Auszeit – Zeit an dich zu denken!

Kleine Auszeit – Zeit an dich zu denken!

Kleine Auszeit nur für dich

Wie oft kommt es bei dir vor, dass dein 24-Stunden-Tag wieder nicht ausgereicht hat und du nicht einmal eine kleine Auszeit für dich hattest?

Du hast dich um so viele Dinge gekümmert und hast wieder einmal alles für andere getan. Dabei hast du dich aber völlig hinten angestellt und deine Bedürfnisse vergessen oder verdrängt. Das, was du eigentlich schaffen und erledigen wolltest hast du erneut nicht gemacht nur damit du die Bedürfnisse der anderen erfüllst.

Vielleicht hast du dir auch zu viele Termine in deinen Tag gepackt! Manchmal kostet es dich auch viel Zeit, wenn du nicht genau weißt, wie du beginnen sollst. Dann fehlen vielleicht nur die richtigen Strukturen.

All diese Dinge bewirken Folgendes:

Du hast keine Zeit für dich selbst!!! Nicht mal eine kleine Auszeit, die aber gerade an den Zeit fordernden Tagen so wichtig für dich wäre.

Wenn du genauer wissen möchtest, wie du dir eine kleine Auszeit regelmäßig in deinem Alltag ermöglichst und dabei richtig gut entspannen kannst, schau gern in meinen 0-Euro-Videokurs hinein. Ich habe ihn dir zusammengestellt, damit du dein Leben stressfreier und entspannter gestallten kannst.

Melde dich jetzt gerne absolut unverbindlich dazu an und beginne noch heute dein Leben positiv zu verwandeln. Es kostet dich nur deine E-Mail Adresse.

Warum ist die kleine Auszeit so wertvoll?

Überlege dir zuerst, wann du dir das letzte Mal eine kleine Auszeit gegönnt hast!

Erinnerst du dich daran, wie es sich angefühlt hat? Wie war es für dich mal nur etwas für dich zu tun?

Kleine Auszeiten schaffen dir eine Oase inmitten des stressigen und hektischen Alltages!!!

  • Durch die Auszeit hältst du für einen Moment deinen Alltag an.
  • Du bremst die gestresste Zeit.
  • Du ermöglichst dir Zeit, die nur dir gehört und in der du nur an dich denkst.
  • Kleine Auszeiten ermöglichen dir eine Pause.
  • Sie bringen dir innere Ruhe und Entspannung.
  • Diese Auszeiten verringern deinen Stress und du kannst deine Gedanken werden wieder klar.
  • Oft wird dir dadurch auch bewusst, was gerade wirklich wichtig ist.
  • Es fällt dir leichter Prioritäten zu setzen
  • Du findest endlich dadurch Zeit zum durchatmen.

Deine körperlichen Prozesse atmen mit dir gemeinsam auf. Denn sobald du mehr Auszeiten für dich schaffst, verringert sich dein Stress im Alltag. Und damit erholt sich auch dein Körper von den gestressten Zeiten, in denen auch er Überstunden machen musste.

Was kannst du für deine kleine Auszeit tun?

Jetzt bist also du gefragt! Komme jetzt ins Handeln und beginne dein Leben Schritt für Schritt positiv zu verwandeln. Komm weg von Stress und Hektik und erlaube dir ein Leben voller Entspannung, Ruhe und Freude.

So ermöglichst du dir deine kleine Auszeit:

  • Halte ganz bewusst deinen Alltag regelmäßig an!
  • Nimm dir Zeit, in der du nur an dich denkst (das hat nichts mit Egoismus zu tun)!
  • Schaffe dir Strukturen im Alltag!
  • Organisiere dich mit einer guten Terminplanung!
  • Lass dich nicht von anderen verunsichern!
  • Überlege dir Dinge, die du schon immer einmal machen wolltest und anderes aber immer wichtiger war!
  • Sprich mit anderen Menschen über dein Ziel „Endlich mehr Auszeiten für dich zu haben“. Dadurch können sie dich besser verstehen und unterstützen dich vielleicht sogar dabei!

Es gibt so viele wundervolle Dinge, die du für dich in deiner kleinen Auszeit tun kannst. Mach dir dazu gleich ein paar Notizen. Was möchtest du in deiner ersten Auszeit gern für dich tun?

Brauchst du dabei Unterstützung oder noch weitere und ausführlichere Informationen, dann hole dir noch mehr Tipps von mir. Klicke einfach für mehr Infos hier unten auf den Button.

Starte jetzt in dein entspanntes Leben!

Ermögliche dir jeden Tag eine kleine Auszeit nur für dich!

Versuche gern einige dieser Tipps für dich umzusetzen. Sie werden dich auf deinem Weg in ein glückliches, sowie stressfreies und entspanntes Leben unterstützen.

Ich wünsche dir ganz viel Freude dabei!

Deine Doreen

Schreibe einen Kommentar

Gern kannst Du einen Kommentar zum Artikel schreiben. Bitte bestätige dazu die Datenschutzbedingungen, um deinen Kommentar einzustellen.